• Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Tel.: 05141 - 299 50 60 |
  • Kontakt

05 Februar 2023

bildbildbildbild

Clever gemacht!

Aluminium-Rollläden können beim Energiesparen helfen

23.01.2023

titel

titel

epr/Schanz

titel

epr/Schanz

Beitrag teilen

(epr) Eisiger Wind und klirrende Kälte? Da ziehen wir uns doch lieber in die eigenen vier Wände zurück und genießen die wohlige Wärme. Heizen ist aktuell jedoch so teuer wie nie, daher ist das Glücksgefühl nicht ungetrübt! Um die Energiekosten so gering wie möglich zu halten, sind clevere Spartipps gefragt. Dazu zählt regelmäßiges Stoßlüften ebenso wie das Abdichten zugiger Fenster und Türen.

Eine weitere gute Methode, wertvolle Heizenergie zu sparen, sind Rollläden, die aus Aluminium bestehen. Hier kommt die Firma Schanz mit ihren maßgefertigten Aluminium-Rollläden ins Spiel: Zwischen dem geschlossenen Rollladenpanzer und der Fensterscheibe bildet sich eine dämmende Luftschicht, die die kostbare Heizwärme im Wohnraum hält. Im Sommer funktioniert das „Prinzip Thermoskanne“ genau umgekehrt: Während draußen große Hitze herrscht, bleibt es drinnen schön kühl. Denn die Aluminium-Rollläden blocken Sonnenstrahlen zuverlässig ab. Haben Ventilator & Co. Drehpause, werden außerdem die Energiekosten gesenkt. Im Dunkeln sitzen muss dabei niemand: Select-Profil-Lichtschienen lassen ausreichend Helligkeit herein und erzeugen ein tolles Licht-Schatten-Spiel. Sie beugen Reflexionen vor und schützen Holzböden vor dem Ausbleichen. Ob speziell gelochte Lamellen oder Vollprofil – Aluminium-Rollläden von Schanz trotzen Wind und Wetter und schützen das Fensterglas selbst vor hühnereigroßen Hagelkörnern.

Weitere Infos gibt es unter www.homeplaza.de oder direkt beim Hersteller unter www.rollladen.de.

Die an diesem Objekt beteiligten Firmen empfehlen sich

bild

Schanz Rollladensysteme GmbH

Weitere Berichte aus der Kategorie

Dies könnte Sie auch interessieren

Anzeige ad

© Copyright mvc.medien