• Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Tel.: 05141 - 299 50 60 |
  • Kontakt

05 Februar 2023

bildbildbildbild

Neues Kompetenz-Center Celle-Süd

Sparkasse ganz persönlich

14.12.2022

titel

titel

titel

Beitrag teilen

Individuelle Beratung und persönlicher Kontakt zu Kundinnen und Kunden sind Eigenschaften, die zur DNA der Sparkasse gehören. Auch für die Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg zählt eine partnerschaftliche Nähe und Erreichbarkeit vor Ort mindestens so viel wie die fachliche Kompetenz des Beratungsteams auf allen Gebieten der Finanzdienstleistung. Aber auch eine moderne, offene Atmosphäre trägt dazu bei, dass Beratungsgespräche positive Erlebnisse werden – wie man mit dem neuen Kompetenz-Center Celle-Süd eindrucksvoll demonstriert.

Nicht zu übersehen ist das imposante neue Gebäude, das in der Hannoverschen Heerstraße 84 errichtet wurde und den Stadtteil Westercelle um einen selbstbewusst modernen architektonischen Akzent bereichert. Das neue Kompetenz-Center hat seinen Standort hier auf einem 3.205 Quadratmeter großen Grundstück gefunden und bündelt im Rahmen der strategischen Filialoptimierung das Servicespektrum der Standorte Lauensteinplatz und Westercelle, die in ihm aufgegangen sind.

Der Baubeginn dieses anspruchsvollen Projekts fällt auf den 27. April 2021, knapp 17 Monate später konnten die neuen Räumlichkeiten am 19. September 2022 bezogen werden. Entstanden sind großzügige1.405 Quadratmeter Bürofläche in einem offenen Raumkonzept, das Besucherinnen und Besucher in heller, freundlicher Atmosphäre in Empfang nimmt.

bild

Ideale Voraussetzungen also für persönliche Beratungsgespräche, die hier in Themen- und Beraterzimmern mit regionalem Bezug stattfinden. Durch die Bündelung der Kompetenzen in einem Center finden Kundinnen und Kunden hier nun kompetente Antworten auf Fragen zu allen Bereichen der Finanzdienstleistung – von der Vermögensbildung und Altersvorsorge bis hin zur Baufinanzierung und gehobenen Wertpapierberatung.

Nicht nur die Beratungsatmosphäre und die fundierten Kenntnisse des Teams überzeugen, sondern auch die technische Unterstützung bei der Vermittlung von Wissen und Entwicklung individueller Finanzlösungen. Denn selbstverständlich präsentiert sich das Kompetenz-Center auch multimedial absolut auf Höhe der Zeit und verfügt über ein ganzes Arsenal von Tools und Anwendungen, die helfen, Sachverhalte anschaulich zu und verständlich machen.

Zeitgemäße Technologie bestimmt auch die haustechnische Ausstattung des Gebäudes, das die Sparkasse auch als Beitrag zum nachhaltigen, klimafreundlichen Bauen versteht. Eine Wärmepumpe nutzt Geothermie und sorgt ohne den Verbrauch fossiler Energieträger im Winter für angenehme Wärme und im Sommer für ebenso angenehme Kühle. Auch Strom zum Verbrauch vor Ort wird in Eigenregie produziert – mit einer Photovoltaik-Anlage, die mit 45-KW-Peak-Leistung erheblich zur Deckung des Bedarfs beiträgt. So lassen sich auch E-Autos an den zwei Ladesäulen nachhaltig auftanken, die auf der Parkfläche mit insgesamt 30 Plätzen zur Verfügung stehen.

Am Samstag, den 12. November, öffnete das Kompetenz-Center seine Tore für die gesamte interessierte Öffentlichkeit und ließ sich im Rahmen eines Tages der offenen Tür erkunden. Dabei ließen sich zahlreiche Gäste vom Rahmenprogramm mit Musik und Gewinnspiel mindestens so sehr einnehmen wie von dem attraktiven Ambiente, das sie hier vorfanden.

Dass der regionale Finanzdienstleister das Thema „Region“ nicht nur für die Werbung nutzt, sondern als echte Herzensangelegenheit begreift, zeigt sich übrigens auch in der Auswahl der Betriebe, die an diesem spektakulären Neubau mitgearbeitet haben. Rund 50 Handwerks- und Ingenieurbetriebe haben mit vereinten Kräften dafür gesorgt, dass das Kompetenz-Center Celle-Süd in der geplanten Bauzeit fertiggestellt werden konnte – und die allermeisten von ihnen haben ihren Sitz in Celle und Umgebung.

Die an diesem Objekt beteiligten Firmen empfehlen sich

bild

AKM Torservice

bild

Bauprofil Koch GmbH

bild

Bölter Malereibetrieb

bild

Dipl.-Ing. Siegbert Hotopp

bild

Haupt Bürosysteme

bild

Jan Kuczynski Tiefbauunternehmen

bild

Lübbe Fliesen

bild

Malermeister Armin Würtz

bild

MARKOWSKY Elektrotechnik

bild

NordWEST Recycling + Services GmbH

bild

Schulz Sanitär- & Heizungstechnik

bild

Stadtwerke Celle GmbH

bild

Uwe Bockelmann

bild

Vitra International AG

Weitere Bauvorhaben dieser Ausgabe

Dies könnte Sie auch interessieren

Anzeige ad

© Copyright mvc.medien