• Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Tel.: 05141 - 299 50 60 |
  • Kontakt

21 Mai 2024

bildbildbildbild

Stressfreies Bauen - Modulhäuser „made in Germany“

vom Bauantrag bis zur Aufstellung alles aus einer Hand

04.03.2024

titel

(Foto: epr/Smart House GmbH)

titel

(Foto: epr/Smart House GmbH)

titel

(Foto: epr/Smart House GmbH)

Beitrag teilen

(epr) In Deutschland fehlen Fachkräfte – vor allem im Bauhandwerk! Ob Dachdecker, Heizungsbauer oder Elektrotechniker: Viele Stellen bleiben unbesetzt. Der Handwerkermangel führt nicht nur zu einem Sanierungsstau, auch Neubauprojekte geraten ins Stocken oder werden gar nicht erst in Angriff genommen. Die gute Nachricht: Mit dem richtigen Partner muss der Traum von den eigenen vier Wänden nicht platzen! Wer mit Smart House baut, profitiert davon, dass das Unternehmen alle Handwerker wie Maler, Tischler oder Dachdecker fest anstellt, die so immer verfügbar sind. Statt also monatelang auf das Erscheinen der verschiedenen Gewerke auf der Baustelle zu warten, können Bauherren, die sich für ein Smart House entschieden haben, bereits nach wenigen Wochen erleben, wie das in der firmeneigenen Produktionsstätte gefertigte Modulhaus bezugsfertig aufs Grundstück geliefert wird. 

bild (Foto: epr/Smart House GmbH)

Vom Bauantrag über die Planung bis hin zur Fertigung und Aufstellung – Smart House übernimmt alles! Stressfreies Bauen ist aber nicht der einzige Vorteil, den Smart House bietet. Dank der modularen Holzständerbauweise kann das Bauvorhaben innen und außen ganz nach den persönlichen Wünschen gestaltet werden, ist dazu nachhaltig und energieeffizient. Jedes Smart House lässt sich auch nachträglich erweitern und kann so jeder Lebenssituation angepasst werden oder ganz einfach den Standort wechseln. Neugierig geworden? Beim nächsten Tag der offenen Tür (16. September) lädt Smart House Interessierte zum Blick hinter die Fassade ein!

Mehr unter www.smart-house.com und www.homeplaza.de.

Weitere Berichte aus der Kategorie

Dies könnte Sie auch interessieren

Anzeige ad

© Copyright mvc.medien