• Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Tel.: 05141 - 299 50 60 |
  • Kontakt

21 Mai 2024

bildbildbildbild

Wenn aus Wandwunsch Wunschwand wird – und bleibt!

Vlies-Rauhfaser überzeugt optisch wie funktional auf ganzer Linie

16.01.2024

titel

epr/Erfurt Tapeten

titel

epr/Erfurt Tapeten

titel

epr/Erfurt Tapeten

Beitrag teilen

(epr) Die Möbel stehen am rechten Fleck, sämtliche Technik funktioniert und der letzte Karton ist ausgepackt: Haben wir den Umzug hinter uns gebracht, können wir zu Recht ein wenig stolz auf uns sein. Insbesondere beim Erstbezug von Neubauten wirkt alles glänzend, einladend und unverwohnt – nicht zuletzt dank der frischen Wandflächen, die wir mit Freude und Sorgfalt gestaltet haben.

bild epr/Erfurt Tapeten Feuchtigkeitsregulierend, atmungsaktiv und auch für Allergiker geeignet: In Sachen Wohngesundheit und gute Raumluft ist Erfurt-Vlies-Rauhfaser die optimale Wahl.

Setzen wir dabei von Beginn an auf Tapete statt Putz, bleiben das zeitlose Weiß oder moderne Grau an der Wand auch für lange Zeit optisch top. Warum? Nicht jedem ist bewusst, dass es in Neubauten häufig zu Putz- und Setzrissen an der Wand kommt, die durch Bewegungen der im Haus verbauten Baustoffe oder nicht vollständig durchgetrockneten Putz entstehen. Diese haben zwar keinen Einfluss auf die Gebäudestatik, vermiesen uns als auffällige Schönheitsmakel aber ordentlich die Stimmung. Mit Erfurt-Vlies-Rauhfaser auf den Wänden passiert das nicht. Die hochwertige, überstreichbare Tapete wirkt rissüberbrückend und ist in der Lage, leichte Bewegungen im Mauerwerk „mitzugehen“. Einfach ausgedrückt: Mögliche Risse an der Wandfläche werden von der Vlies-Rauhfaser ausgeglichen und überdeckt. Weiteres Plus: Während bei Putz schnell Katschen entstehen, verzeiht die strapazierfähige Tapete kleine Stöße ohne Probleme. Sind doch kleinere Risse oder Beschädigungen entstanden, lassen sich diese ruck, zuck mit dem Erfurt-Rauhfaser Spachtel ausbessern. So bleibt unsere Wunschwand – gestaltet in unserer Wunschfarbe – lange visuell ansprechend und intakt. Daneben profitieren wir von zahlreichen weiteren Stärken. Etwa verbuchen wir dank der atmungsaktiven und feuchtigkeitsregulierenden Erfurt-Tapete, die ohne PVC und Weichmacher auskommt, ein dickes Plus in Sachen gesunde Raumluft. Selbst Allergiker atmen hier sorglos durch. Nicht zuletzt ist die Vlies-Rauhfaser in vielseitigen Körnungen erhältlich und wird schnell und unkompliziert in Wandklebetechnik angebracht. Ob Neubau oder Bestand, ob zur Miete oder im Eigentum – Erfurt-Vlies-Rauhfaser ist immer eine prima Wahl.

Mehr Infos und Inspirationen zur kreativen Wandgestaltung unter www.erfurt.com sowie www.homeplaza.de.

Die an diesem Objekt beteiligten Firmen empfehlen sich

bild

ERFURT & SOHN KG

Weitere Berichte aus der Kategorie

Dies könnte Sie auch interessieren

Anzeige ad

© Copyright mvc.medien