• Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Tel.: 05141 - 299 50 60 |
  • Kontakt

21 Mai 2024

bildbildbildbild

Die Neuinterpretation eines Klassikers

Exklusive Bad-Kollektion vereint viktorianische Eleganz mit moderner Klarheit

08.05.2024

titel

Foto: epr/Villeroy & Boch

titel

Foto: epr/Villeroy & Boch

titel

Foto: epr/Villeroy & Boch

Beitrag teilen

(epr) Es gibt sie: Inspirierende Epochen, die – obwohl längst vergangen – ihren charakteristischen Zeitgeist bis in unseren heutigen Alltag transportieren. Besonders deutlich wird dies im Interior-Bereich: Die Design- und Formensprache bestimmter Möbel und Einrichtungsgegenstände verrät nicht nur deren gestalterischen Ursprung, sondern hält gleichzeitig den Spirit einer ganzen Ära lebendig. So auch die ikonische Bad-Kollektion „Hommage“ von Villeroy & Boch, die in die Metropolen der Welt Anfang des 20. Jahrhunderts entführt.

Hier, wo sich das Image des Badezimmers erstmals weg von der reinen Nasszelle und hin zum eleganten Lifestyle-Ort transformierte, trafen opulente Formen auf hochwertige Materialien. Nun nimmt das Traditionsunternehmen sein eigenes 275. Firmenjubiläum zum Anlass, um seinen Bad-Designklassiker nicht nur zu ehren, sondern neu zu interpretieren. „Hommage an Hommage“ verkörpert den luxuriösen Stil der frühen 1900er Jahre, kleidet sich optional aber in der modernen, ausdrucksstarken Keramikfarbe Pure Black! So setzt bspw. der komplett in Mattschwarz getauchte Säulenwaschtisch edle Akzente. Seine markante Linienführung mit historischem Stufendesign harmoniert besonders gut mit der neuen 3-Loch-Armatur „Mettlach“ in Chrome oder Brushed Gold. Passend zu diesem außergewöhnlichen Blickfang schickt Villeroy & Boch eine freistehende Badewanne ins Rennen, deren Echtholzfüße und äußerer Korpus – je nach Gusto – ebenfalls im expressiven Schwarz erstrahlen. Vervollständigt wird das Gesamtbild neben passenden WCs und weiteren Waschbecken zudem von Gründerzeitmöbeln in Holz oder Lack sowie mit exklusiver Marmorplatte. 

Und apropos exklusiv: Unsichtbar fürs Auge, aber essentiell für den Komfort ist die hochwertige Materialausstattung. Die schmutzabweisende Veredelung CeramicPlus macht die Waschbeckenoberfläche kratzfest, pflegeleicht und hygienisch, während das Wannenmaterial Quaryl® die Nutzer mit seiner wärmespeichernden, hautsympathischen Oberfläche verwöhnt. Mehr zur designstarken Kollektion „Hommage an Hommage“ sowie zum 275. Geburtstag von Villeroy & Boch unter www.villeroy-boch.com.

(Foto: epr/Villeroy & Boch)

Weitere Berichte aus der Kategorie

Dies könnte Sie auch interessieren

Anzeige ad

© Copyright mvc.medien