• Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Tel.: 05141 - 299 50 60 |
  • Kontakt

14 Juni 2024

bildbildbildbild

Neue Wohnungen der Volkshilfe Celle

Sanierung mit Köpfchen und Dachgeschoss

26.04.2023

titel

titel

titel

Beitrag teilen

Die Volkshilfe Celle eG ist eine Wohnungsbaugenossenschaft mit prominenter Geschichte und Tradition, ist ihre Gründung doch mit dem Namen Otto Haesler verbunden – einem einflussreichen Architekten, der die Bauhaus-Ära mitgeprägt hat. Einige seiner Celle Bauten befinden sich bis heute im Bestand der Genossenschaft, zum Beispiel das historische Gebäudeensemble am Italienischen Garten in Celle.
Und weil man nicht nur der Vergangenheit, sondern auch der Gegenwart verpflichtet ist, hat man an diesem Standort ein weiteres Gebäude erworben und mit einer umfangreichen Sanierungsmaßnahme auf Stand der Zeit gebracht.

Ein Hauptziel der Sanierung war die energetische Ertüchtigung des Gebäudes – und hier ist tatsächliches Erstaunliches gelungen, denn der Altbau konnte durch durch Maßnahmen wie die Verbesserung der Dämmung und die Erneuerung des Daches auf den Stand eines Effizienzhauses der Klasse 85 gebracht werden – ein echtes Optimum für Bestandsgebäude mit älteren Baujahren.

Eine weitere gute Nachricht in Zeiten knappen Wohnungsangebots ist es, dass die Volkshilfe Celle die Chance genutzt hat, um das bislang nur als Boden genutzte Dachgeschoss auszubauen und hier drei neue Wohnungen zu schaffen. Mit ihren kompakten Größen von 57, 55 und 35 Quadratmetern Wohnfläche sind sie eine perfekte Lösung für Singles, die nicht nur citynah wohnen, sondern darüber hinaus auch noch einen spektakulären Ausblick über die Dächer von Celle genießen wollen.

Um die neuen Wohnungen realisieren zu können, musste am Bestandsgebäude mehr angefasst werden als Fassade und Dach. Die Vorgaben des Brandschutzes führten beispielsweise dazu, dass die vorhandenen Decken in Bezug auf ihre Brandschutzklasse verbessert wurden, um den Wohnungen im Dachgeschoss eine erhöhte Sicherheit für den schlimmsten Fall der Fälle zu gewähren.

Der Katalog an Maßnahmen umfasst die Ausstattung des kompletten Gebäudes mit Vollwärmeschutz ebenso wie die Errichtung von drei neuen Balkonen. Außerdem wurde der zum Haus gehörende Garten neu gestaltet und Fahrradstellplätze mit Lademöglichkeiten für E-Bikes geschaffen.

bild

Eine wirkliche Besonderheit dieser vollständigen Sanierung, die mit der Renovierung des Treppenhauses abgeschlossen wird, lag in der Tatsache, dass die oft etwas lauteren Bauarbeiten nicht in einem leergezogenen Haus stattfanden, weil sich drei Parteien entschieden hatten, auch während der Sanierung im Gebäude zu verbleiben. Hierbei zeigte sich, dass das genossenschaftliche Prinzip des Zusammenhalts und Austausches auf kurzen Wegen bei der Volkshilfe Celle offensichtlich gut funktioniert, denn die Verständigung der Verbliebenen mit den am Bau beteiligten Fachkräften klappte unkompliziert und direkt und sorgte dafür, dass Verärgerungen über Lärm und Schmutz ausblieben.

bild

Wer sich dem neuen Gebäude am Italienischen Garten nähert, wird sofort feststellen, dass seine farbliche Gestaltung harmonisch an das Erscheinungsbild des historischen Haesler-Ensembles angepasst worden ist – ein schöner Brückenschlag, der die Ursprünge der Genossenschaft mit ihren aktuellen Aktivitäten verbindet.

Und nicht nur Gegenwart lässt sich hier entdecken, auch die Zukunft spielt selbstverständlich eine Rolle, wenn man mit Köpfchen saniert. So werden die elf Wohnungen des sanierten Objekts im Wesentlichen mit einer Wärmepumpe beheizt – und das ist doch ein Thema, für das man weniger die Geschichtsbücher als die Zeitungen und Websites von heute aufschlagen wird, sind diese Pumpen doch gewissermaßen ein Herstück des Konzepts, mit denen wir die Energiewende meistern wollen.

Die an diesem Objekt beteiligten Firmen empfehlen sich

bild

Christian Meyer GmbH

bild

Dipl.-Ing. Joachim Peters Planung von Gartenanlagen und Ausführung

bild

Gebr. Walter Bauelemente in Holz, Kunststoff, Aluminium

bild

Günter Thies GmbH

bild

HOLZWERK Celle

bild

J. Tesch Parkett & Bodenbeläge

bild

Müller Schornstein GmbH

bild

Stefan Sison - Elektrotechnik

bild

Tischlerei Kersting

bild

Volkshilfe Celle eG

Weitere Bauvorhaben dieser Ausgabe

Dies könnte Sie auch interessieren

Anzeige ad

© Copyright mvc.medien